AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Ferienhaus Helena

 

1. Buchung:

 

Der Gastaufnahmevertrag gilt als geschlossen, wenn die Bereitstellung des Ferienhauses vom Gast bestellt und vom Vermieter bestätigt worden ist. Die Bestätigung erfolgt auf schriftlichem Wege, per E-Mail oder Fax. Bei kurzfristigen Buchungen und auf besonderen Wunsch werden auch telefonische Bestätigungen akzeptiert.

 

1. Zahlungen:

Bei kurzfristiger Buchung wird die Gesamtsumme bei Anreise vor Ort im Ferienhaus Helena beglichen.

 

2. Langfristige Buchung ( ca. 1Woche vor Bezug ). Der Betrag für die gesamte Buchungszeit wird auf das Konto des Vermieters eingezahlt.

 

3. Spätestens 2 Tage vor Bezug des Ferienhauses muss der Betrag auf dem vom Vermieter bekanntgegebenen Konto eingegangen sein.

 

 

3.1 Rücktrittrecht des Mieters

 

Der Mieter kann jederzeit vom Vertrag unter folgenden Bedingungen zurücktreten:

 

41 bis 10 Tage vor Anreise: 40 % des Mietpreises ,

 

9 bis 0 Tage vor Anreise: 60 % des Mietpreises

 

Ersatzmieter: Der Mieter hat das Recht, einen Ersatzmieter vorzuschlagen. Dieser muss für

 

den Vermieter zumutbar und solvent sein. Er tritt in den Vertrag zu den bestehenden Bedingungen

 

ein. Mieter und Ersatzmieter haften solidarisch für den Mietzins.

 

Maßgebend für die Berechnung der Annullierungsgebühr ist das Eintreffen der Mitteilung

 

beim Vermieter oder bei der Buchungsstelle

 

Bei vorzeitigem Mietabbruch bleibt der gesamte Mietpreis geschuldet.

 

4.

Abreise erfolgt bis 11:00 Uhr. Die Wohnung ist ordentlich zu übergeben/zu hinterlassen. Küche muss wie aufgefunden übergeben werden

 

5.

An- und Abreisetag gelten bei der Reservierung als ein Tag

 

6.

Für während der Mietzeit entstandene Schäden im Ferienhaus oder Verlust des Hausschlüssels ,wird der Mieter ohne Verschuldensnachweis haftbar gemacht.

 

Der Vermieter haftet nicht für Verlust oder Beschädigung von eingebrachten Sachen jeglicher Art, einschließlich PKW, auch auf dem zum Ferienhaus gehörenden Parkplatz.

 

7.

Das Ferienhaus ist ein NICHTRAUCHER Ferienhaus. Kein Rauchen in den Räumen oder am Fenster, kein offenes Feuer im Ferienhaus (brennende Kerzen unbedingt beaufsichtigen!) Dafür haben Sie eine Terasse, die sogar ein Stück Überdacht ist und das Rauchen auch bei Regen möglich macht :-)

 

8.

Haustiere sind nach Absprache erlaubt. Es dürfen keine Hunde ohne Aufsicht im Gästehaus gelassen werden. Und Schäden die durch Ihren Haustier entstanden sind, müssen beglichen werden.

 

Mit beziehen des Ferienhauses akzeptiert der Mieter diese AGB´s.

Mit diesen AGB und den klaren Regelungen möchten wir Missverständnissen zuvorkommen Generell gilt aber: ein offenes, direktes Gespräch regelt so gut wie alles.

 

In diesem Sinne sind wir sicher, dass Sie bei uns einen schönen Urlaub verleben und freuen uns auf Sie!

 

Alle Angebote freibleibend, Irrtümer & Änderungen vorbehalten.

 

Ihre Daten werden natürlich nach den Datenschutzgesetzen behandeln

 

Bei weiteren fragen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung